AKTUELLE GESETZGEBUNGSVERFAHREN (neben SGB VIII-Reform) mit Jugendhilferelevanz (UMA)

  • Gesetz zur besseren Durchsetzung der Ausreisepflicht

     Verkündung im Bundesgesetzblatt, inkrafttreten: 29.7.2017

    mit der Verpflichtung zur Asylantragstellung während der Inobhutnahme (§ 42 Abs. 2
    SGB VIII nF) und Verbot der missbräuchlichen Vaterschaftsanerkennung (§ 1597a BGB nF)

Beschlussempfehlung des Innenausschusses (BT-Drs. 18/12145), 17.5.2017

Gesetzentwurf (BT-Drs. 18/11546), 16.3.2017

Kabinettsentwurf, 22.2.2017

* AWO Bundesverband e.V.: Kommentar zum RegE, 2.3.2017

* Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (BumF): Ergänzende Kommentierung, 9.3.2017

  • Gesetz zur Fortentwicklung der Registrierung und des Datenaustausches zu aufenthalts- und asylrechtlichen Zwecken (Datenaustauschverbesserungsfortentwicklungsgesetz)

Kabinettsentwurf, 15.3.17

* Bundesfachverband unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge (BumF): Stellungnahme, 20.3.2017


zurück